Montagsfrage #19

Hallöchen liebe Bücherwürmer!

Heute muss ich doch unbedingt mal wieder die Montagsfrage von Buchfresserchen beantworten :)

Die heutige Frage ist:

Wirst du 2016 an Challenges teilnehmen?


Die Antwort auf diese Frage fällt mir wirklich leicht, denn sie ist ein klares Ja :) Ich möchte unbedingt wieder an Challenges teilnehmen! Allerdings möchte ich auch darauf achten mir nicht so einen Stress zu machen. Ich weiß nämlich, dass dieser oft aufkommt, wenn man sich immer wieder zwingt Bücher zu lesen, die zur Aufgabe passen. Darauf möchte ich 2016 achten und mir vor allem die Bücher vornehmen, auf die ich Lust habe. Und vor allem 'weniger Rezensionsexemplare und mehr vom SuB'. Das ist ein Vorsatz den ich mir gegeben habe und bei dem ich besonders gespannt bin, ob ich ihn auch einhalten kann, wo 2016 doch wieder so tolle Bücher rauskommen!
Eingetragen habe ich mich bereits für die Märchenhaft durch 2016-Challenge. Auch die Sparfuchs-Challenge soll weiter verfolgt werden, wobei ich noch nicht genau weiß, ob ich sie durchziehen kann :D Und die SuB-Abbau-Challenge wollen Nine und ich noch weiter verfolgen und schauen, ob wir da nicht doch noch was dran reißen können. Eintragen werde ich mich auf jeden Fall noch für weitere Challenges, die jetzt nach und nach eine Seite auf meinem Blog bekommen :) Ich hoffe ihr seid genauso gespannt, wie ich!

Und wie ist das bei euch? Habt ihr Lust auf Challenges im Jahr 2016? 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Scheinbar nimmt die ganze Blogwelt an Märchenhaft durch 2016 teil. Ich nämlich auch. :D
    Ich versuche, mir Challenges rauszusuchen, die ich nebenbei erledigen kann, damit es gar nicht erst zu diesem Stress kommt. Nach diesem Prinzip habe ich auch meine eigene Challenge für 2016 konzipiert, Wortmagie's makabre High Fantasy Challenge. Vielleicht hast du ja Lust, mal vorbei zu schauen. :)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich super an, da werde ich definitiv mal vorbeischauen und gucken, ob ich noch mitmache :) Danke♥

      Löschen
  2. Huhu Nadine,
    mehr vom SuB und weniger Rezibücher hört sich gut an. Ich bin gespannt, ob du das durchhälst. :D
    Ich will einen SuB auch reduzieren, aber hört sich immer einfacher an als es ist. ;)

    Ich wünsche dir viel Erfolg!

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, ich bin selbst gespannt ob ichs durchhalte glaub mir :D
      Dann wünsche ich dir doch auch viel Glück♥

      Löschen
  3. Hallo Nadine!

    Und wieder ein toller neuer Blog, den ich durch die Montagsfrage entdeckt habe - ich bleibe deshalb gerne als Leserin hier :)

    Ich drücke dir die Daumen für deine Challenges im nächsten Jahr! Ich weiß selbst noch nicht genau, ob ich an Challenges teilnehmen werde, da sie mich bisher eher eingeschränkt haben. Die richtige war scheinbar für mich einfach noch nicht dabei und deshalb stehe ich dem Thema Challenges immer etwas skeptisch gegenüber, weil ich glaube, dass der Lesespaß auf der Strecke bleibt, wenn man krampfhaft nach einem Buch sucht, dass zur Aufgabe passt xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Lisa :)
      Ich freue mich so sehr, dass du als Leserin hier bleibst und danke fürs Däumchen drücken♥ Tatsächlich kann ich dir zustimmen, was Challenges angeht. Aber obwohl du manchmal gezwungen wirst ist es doch auch ein guter Weg um den SuB abzubauen :)

      Löschen

 
© Design by Freepik