[Meine Bücherregale] Neuordnung!

Meine Bücherregale

Neulich habt ihr wieder einen Post zu meiner Woche bekommen, in dem ich auch angesprochen habe, dass ich meine 'Bücherregale' neu geordnet habe. Vor einigen Monaten gab es ein erstes Video auf Facebook zu einem Teil davon und mittlerweile sieht es einfach wieder komplett anders aus. Diesmal zeige ich euch ganz einfach Bilder und hoffe, dass es euch auch einigermaßen gut gefällt :) Mit wem soll ich es teilen, wenn nicht mit euch?

 


Ich habe, wie ihr seht, nur wenig Platz und als ich fertig war, wollte ich am liebsten erstmal alles wieder zurückstellen, es so haben, wie es vorher war. Dabei habe ich 4h gebraucht! Mittwoch wurde dann noch einmal was verändert und jetzt bin ich eigentlich ganz zufrieden :) Es lässt sich eigentlich nur unschwer erkennen, dass meine Regale komplett anders sind als die von euch wohl aussehen werden. Trotzdem mag ich sie gern und das einzige was mich an ihnen stört ist tatsächlich das Platzproblem... ich wünschte ich hätte mehr Platz!

Hier seht ihr alles mögliche an Genres. Ganz oben kommen oftmals meine Favoriten hin, deshalb auch die Bücher von Cassandra Clare. Diesmal habe ich mich allerdings auch darum bemüht, die Verlage zusammen zu lassen. Es hat nicht immer funktioniert, aber so gut wie. Auch die Autoren wollte ich nach Möglichkeit zusammen lassen. Oben findet sich nun hauptsächlich Fantasy und Dystopie, links unten dann Dystopien, sowie Liebesromane und Fantasy und rechts unten habe ich den Drachenmondverlag und die etwas düsteren Bücher, sowie weitere Dystopien, Fantasy und Liebesromane. Ein ziemlicher Mischmasch und ich habe oft dafür gesorgt, dass es farblich passt, wobei auch das nicht zu 100% funktioniert hat. Was meint ihr?

Ein Regal weiter habe ich dann die etwas dunkleren Cover versucht zusammenzubringen, damit mein Fernseher nicht von hellen Büchern umgeben wird :D Klingt bescheuert, ist aber so. Oben finden sich sowohl Dystopien, als auch Romane, Fantasy, Liebesromane und Thriller. Im zweiten Regal sind hauptsächlich Dystopien und Fantasy, wobei Layers da vielleicht eine Ausnahme bilden wird ;)


Direkt darunter findet man nochmal dystopische Bücher, sowie meine Hörbücher, Musik-CD's usw. Und darunter käme dann der Fernseher...


...der dann etwa so aussieht. Darunter befinden sich, wie ihr seht, nochmals Bücher. Hier ist eigentlich auch wieder einiges dabei. Wundert euch nicht über die Bücher weiter hinten, die versuche ich gerade zu verkaufen oder vertauschen oder sogar zu verschenken. Vielleicht verlose ich demnächst ja was an euch ;)
 

Diese Ecke ist eigentlich nicht als Regal gedacht, sondern für Bettwäsche :D Öffnen kann ich das Ganze natürlich nicht mehr, aber wo Platz gebraucht wird, wird Platz gemacht! Hier sind eigentlich nur Liebesromane, mit der ein oder anderen Abweichung, die dann aber aus dem gleichen Verlag ist. 


Wahrscheinlich ist das alles doch sehr durcheinander, aber im Moment bin ich damit relativ zufrieden. Wie sehen denn eure Regale aus und meint ihr ich kann meine so lassen? :) Ich bin gespannt!


Kommentare:

  1. Hach, da hast du aber echt schöne Regale! :D Ich mag deine Ordnung und dass du deine Bücher auf mehrere Plätze aufteilst. Ich weiß, dass du dir mehr Platz wünschst, aber ich mag es so. ;) Wenn ich daran denke, wie viele Bücher ich in deinem Alter hatte... sagen wir mal, mir hätte das Regal über deinem Fernseher gereicht... bei Weitem! :D

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig, dass du das sagst :D Aber gut, dann nehme ich das so hin und hoffe auf wundersame Weise auf mehr Platz. Und dankeschön♥

      Löschen
  2. Das sieht toll aus! Und so ordentlich... Du willst gar nicht wissen, wie meine Regale mittlerweile aussehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke♥ Ich finde meine Regale gar nicht soo ordentlich, aber gut zu wissen :D Jetzt interessieren mich deine Regale aber auch.

      Löschen

 
© Design by Freepik