[Rezension] Lockwood & Co-Die raunende Maske (Jonathan Stroud)




Titel: Lockwood & Co-Die raunende Maske
Autor: Jonathan Stroud
Seiten: 464 / Zeit: 688min
Format: Hörbuch
Verlag: cbj audio
Erscheinungsdatum: 19.10.2015
Preis: 19,99€ (D) Hier kaufen

Ab 12 Jahren
Band 3




Die Agenten von Lockwood & Co.: Anthony Lockwood, Lucy und George, führt ihr jüngster Fall mitten ins Zentrum der Geistererscheinungen, die London unerbittlich heimsuchen. Ein traditionsreiches Londoner Kaufh aus scheint Brutstätte des grausigen Phänomens zu sein. Wurde es doch auf den Überresten einer Pestopferruhestätte und über den Ruinen eines mittelalterlichen Kerkers errichtet. Gemeinsam mit Geisterjägern aus anderen Agenturen wagen sich Lockwood und seine Freunde bei Nacht in das Gebäude. Wer hier überleben will, braucht Mut und einen kühlen Kopf. Doch Lucy und ihre neue Kollegin Holly belauern sich eifersüchtig, Lockwood kommt von einem dunklen Geheimnis in seiner Vergangenheit nicht los und die düsteren Warnungen des wispernden Schädels verheißen Fürchterliches.




Die ersten beiden Bände von Lockwood & Co haben mir wirklich gut gefallen und ich habe mich heiß und innig in die Charaktere verliebt! Natürlich wollte ich auch die nächste Geisterjagd nicht verpassen und an die Sprecherin habe ich mich ebenfalls schnell gewöhnen können. Band 3 musste her und auch dies wurde als Hörbuch gehört :)

Ich liebe den Schreibstil des Autors und die Stimme der Sprecherin, besonders wenn es um unseren Schädel geht. Der Humor unserer Agenten gemixt mit den dazu so passenden und witzig gestalteten Stimmen ist einfach der Himmel auf Erden und ich genieße das Hören total! Nach wie vor frage ich mich, wie Anna Thalbach es hinbekommt die Stimmen so zu erzeugen, dass ich genau weiß, wer gerade spricht.

Es geht auch hier wieder um unsere drei liebsten Charaktere: Lucy, Lockwood und George. Neben ihnen kommen allerdings neue Charaktere dazu und man lernt die bisher bekannten sogar noch besser kennen. Was ich damit meine werdet ihr beim Lesen oder Hören selbst erfahren. Mir hat das alles jedenfalls sehr gut gefallen und für mich sind die Charaktere nach wie vor ein echter Hingucker.

Was die Nebencharaktere angeht habe ich gerade schon angedeutet, dass diesmal mehr auf uns wartet. Eine neue Person, die dazu kommt ist Holly. Ich muss zugeben, dass ich sie anfangs überhaupt nicht leiden konnte, was für den Autor und die Sprecherin spricht. Man hat sich in den Momenten einfach genau wie Lucy gefühlt und ich konnte das erste Mal Eifersucht von Seiten Lucys spüren, was eine nette Abwechslung war. Auch die kleinen Streits waren total toll und überhaupt war die Story wieder mal klasse!

Damit muss ich auch gar nicht viel mehr zur Story sagen! Ich liebe diese Bücher und will immer mehr davon! Sie haben einen unglaublich großen Unterhaltungswert und können selbst mich zum Lachen bringen, worüber ich mich immer wieder freue. Diesmal gibt es, neben den Einzelfällen, natürlich auch wieder einen Hauptfall, den unsere Agenten bearbeiten, doch auch die Gefühle und Gedanken unserer Hauptprotagonistin kommen diesmal nicht zu kurz.

Im Gegenteil! Lucys Gedanken haben diesmal einen noch höheren Stellenwert als sonst. Ob es sich nun um Hass, Glück oder ähnliche Stimmungen handelt: Was Lucy fühlt fühlt auch der Leser. Tatsächlich dachte ich das erste Mal daran, dass sie Gefühle der anderen Art entwickelt haben könnte, wozu ich jetzt aber nicht mehr sage :)



Ich weiß nicht genau was es war, aber irgendetwas an diesem Buch hat mir fast noch besser gefallen als an den anderen beiden Bänden! Je besser man die Charaktere kennenlernt, umso mehr fühlt man mit ihnen mit und ihre Abenteuer bleiben einfach immer super spannend. Das Ende war diesmal richtig fies und ich frage mich jetzt wirklich, was wohl im nächsten Band passieren wird. Natürlich unterhalten George und der Schädel den Leser auch diesmal wieder mehr als genug und ich liebe diesen ganz speziellen Humor in den Romanen. Doch neben den bekannten Dingen gibt es diesmal noch mehr und mittlerweile fällt einem einfach auf, dass alles zusammenhängt und es im nächsten Buch erneut etwas geben wird, das mit all den anderen Bänden zusammenhängt. Darauf freue ich mich schon jetzt, denn eine vage Vermutung habe ich ebenfalls. Doch vorerst heißt es warten und für diese Bücher lohnt sich das definitiv! Also lest die Bücher, wenn ihr auf Geister und Geisterjäger steht. Aber lest es auch, wenn ihr euch nicht ganz sicher seid ;) Ich vergebe 5 Leseschmetterlinge mit Extraauszeichnung!
An dieser Stelle danke ich dem cbj-audio-Verlag für das *Rezensionsexemplar :)










1 Kommentar:

  1. Yeah. :) Die Extraauszeichnung hat sich das Trio auch absolut verdient! :)
    Hach, ich bin schon so mega gespannt auf die Fortsetzung. :)
    Oh, bevor ichs vergesse: Wie immer eine sehr schöne Rezension, die ich genau so unterschreibe. :)
    *und noch n Drücker* :*

    AntwortenLöschen

 
© Design by Freepik