[Neuzugang] Die Liebe zu meinem Kindle

Hallöchen ihr Lieben :)

Heute habe ich einen weiteren Neuzugänge-Post für euch, der allerdings nur einen Neuzugang betrifft: Meinen Kindle-Paperwhite.


Bekommen habe ich ihn natürlich zu meinem Geburtstag und ich war so glücklich, dass ich nun ohne Probleme im Dunkeln lesen kann und ich auch direkt ein paar Bücher, die ich mir immer mal wieder runtergeladen habe, auf dem Gerät hatte. Tatsächlich habe ich ihn direkt getestet und bin bisher wirklich begeistert! 

Begonnen habe ich mit dem Buch Never never von Colleen Hoover, das es irgendwann einmal kostenlos gab und ich mir direkt geholt habe. Da ich eBooks aber nicht auf dem PC lesen möchte musste ich eben warten und nun kann ich all die Bücher endlich verschlingen :) 

Bisher gefällt mir das Buch wirklich gut und das Schöne ist, dass es auf Englisch ist und ich mein Wissen sogar mithilfe des Kindles verbessern kann. Klicke ich beispielsweise auf ein Wort wird versucht es mir auf Englisch zu erklären. Was ich noch suche ist die deutsche Übersetzung, aber auch das werde ich sicher noch herausfinden. 

Der beste Effekt ist jedoch nach wie vor das Licht! Ich liebe es, dass ich nicht geblendet werde und es trotzdem Spaß macht zu lesen, weil ich einfach nicht mehr urplötzlich im Dunkeln sitze. Das hatte ich ständig, weil ich einfach zu faul war das Licht einzuschalten und nun muss ich mir darum gar keine Gedanken mehr machen.

Bisher gefällt mir das Gerät wirklich sehr gut! Ich kann Leselisten und Wunschlisten erstellen, habe meine eigene Bücherei und kann Leseproben herunterladen! Vielleicht teste ich sogar bald den kostenlosen Probemonat :) 

Ich denke ihr merkt, dass ich begeistert bin :D Ich habe mich so gefreut und hoffe, dass ich noch viele schöne Stunden mit dem Kindle haben werde.


Habt ihr selbst schon Erfahrung mit dem Gerät gemacht? Welche eReader besitzt ihr? Oder kommt es für euch nicht infrage? Ich bin gespannt auf eure Kommentare :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Freepik