[Must-Reads] 2017!

Hallöchen :)

Für dieses Jahr möchte ich mir unbedingt einige Reihen und auch einzelne Bände vornehmen, die sich noch in meinem Regal tummeln und einige, die ich sehnlichst erwarte! Mittlerweile besitze ich einfach zu viele Bücher, die ich so gern bereits gelesen haben würde und für die es mir einfach nur noch leid tut. 

Dann gibt es da aber auch noch Reihen, die ich gern rereaden würde, weil es sich lohnt und weil ich sie gerne nochmal mit den Filmen oder meinen vorherigen Eindrücken vergleichen möchte.

Beginne ich mit meinen Re-reads...


Die Edelstein-Trilogie
Scherbenmädchen
Die Sternentrilogie
Die Chroniken der Unterwelt auf Englisch
Die Luna-Chroniken


Zu den Büchern möchte ich gar nicht viel mehr sagen, denn ich habe sie alle schon einmal gelesen und wenn ich in der Laune dazu bin würde ich sie sehr gern noch einmal lesen :) Für mich sind das allesamt 5-Sterne-Reihen oder Einzelbände und dementsprechend kann ich sie auch jetzt jedem von euch empfehlen!

Und dann sind da noch meine ungelesenen Bücher...


Zuerst einmal möchte ich natürlich endlich Harry Potter lesen. Dazu habe ich sogar die ganze Reihe im englischen Schuber und freue mich schon sehr darauf!

Outlander habe ich schon als Serie für großartig befunden und möchte nun ebenso mit den Büchern verfahren. Beginnen würde ich natürlich gern mit dem ersten Band, den ich hoffentlich dieses Jahr lese.

Das Lied von Eis und Feuer soll auch endlich weitergelesen werden. Bisher habe ich leider erst den ersten Band gelesen und da ich mit der Serie schon viel weiter bin, würde ich das gern mit den Büchern aufholen.

Die rote Königin wartet auch schon zu lange auf meinem SuB und ich bin so gespannt auf die Geschichte. Sie klingt absolut nach etwas, das ich lieben muss und deshalb verstehe ich selbst nicht so wirklich, wieso ich es noch nicht gelesen habe.

Die Überlebenden habe ich vor 2 Jahren zum Geburtstag bekommen und es tut mir so leid, dass ich es noch nicht gelesen habe. Auch hier habe ich unglaubliche Lust drauf und weiß nicht, wieso es noch auf dem SuB liegt.

Dark Elements muss ich nicht weiter ausführen. Jennifer L. Armentrout schreibt einfach super und auf diese Reihe bin ich besonders gespannt. Hoffentlich fesselt sie mich dann auch so, wie ich es mir erhoffe!

Silber habe ich abgesehen von dem dritten Band schon gelesen und würde diese Reihe 2017 gern abschließen. Hoffentlich kriege ich das bisher Geschehene nochmal zusammen.

Ebenfalls Reihen sind:
Gebannt - Lying Game - Die Welt, wie wir sie kannten - Legend, die ich aber endlich anfangen möchte und auf die ich mich wahnsinnig freue! Das Einzige was mich davon abhält ist tatsächlich, dass ich damit auch neue Reihen anfange, die ich für den nächsten Band wieder möglichst genau im Kopf behalten will.

Töchter des Mondes habe ich bereits angefangen und werde die Reihe sicher auch dieses Jahr beenden, weil sie mich interessiert und einen starken ersten Teil hat. Ich bin gespannt was mich dort noch erwartet ;)

Monday Club und Kernstaub sind außerdem Bücher, von denen ich so viel gehört habe, dass ich mich nun selbst von ihnen überzeugen lassen will und natürlich hoffe ich, dass sie es dann auch tun ;)


Welche Bücher möchtet ihr euch denn für dieses Jahr vornehmen?

Kommentare:

  1. Dark Elements habe ich jetzt die Tage beendet, der dritte Teil hat mich ein wenig enttäuscht :/

    Ich nehme mir für dieses Jahr gar nicht so was bestimmtes vor, ich will aber ein paar Reihen beenden (was ja immer schwer ist, wenn der Autor nach der eigentlich Trilogie auf einmal 5 weitere Teile raushaut ARGH). Auf Infernale 2 und Trust again freu ich mich auf jeden Fall :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Die Edelstein Trilogie würde ich auch gerne mal rereaden ♥ Und so viele andere Bücher auch. Aber zuerst muss echt der Sub weg :D Mindestens 40 Bücher, der Platzmangel ist momentan echt schlimm.

    AntwortenLöschen

 
© Design by Freepik